Jin Shin Jyutsu am Wohlers Park, Hamburg "SEI dein eigenes Zeugnis."
jsj_Kalligrafie_freigestellt_1.gif

Was ist Jin Shin Jyutsu ?


Jin Shin Jyutsu heisst wörtlich übersetzt


DIE KUNST DES SCHÖPFERS DURCH DEN MITWISSENDEN, MITFÜHLENDEN MENSCHEN


Jin = Mensch – Shin = Schöpfer - Jyutsu = Kunst


Jin Shin Jyutsu PHYSIO – PHILOSOPHIE ist eine mehrere tausend Jahre alte Kunst zur Harmonisierung der Lebensenergie im Körper. Von Generation zu Generation mündlich überliefert, war die Kunst weitgehend in Vergessenheit geraten, als sie Anfang des 20. Jahrhunderts von Meister Jiro Murai in Japan neu belebt wurde.


Der Ursprung des Jin Shin Jyutsu ist nicht ganz klar, doch war es alten Aufzeichnungen zufolge in Indien vor der Geburt Gautama ( Buddha ), in der christlichen Welt vor der Geburt Moses und in Japan vor der Niederschrift des Kojiki ( Aufzeichnung alter Dinge, A.D. 712 ) weithin bekannt. Doch ging die Kunst

selbst verloren und es blieben nur einige wenige schriftliche Aufzeichnungen.


Jin Shin Jyutsu lehrt uns vor allem die Kunst und das Studium der Selbsthilfe.

Einfach – MICH SELBST KENNEN ( mir helfen ) LERNEN


Das Jin Shin Jyutsu weckt in uns das Bewusstsein, das alle Kraft, die wir für unser körperliches, geistiges, spirituelles und emotionales Gleichgewicht benötigen in uns SELBST und in Allem liegt. Die Erkenntnis dieser einfachen Tatsache bringt uns ein Gefühl von innerem Frieden, Gelassenheit und Ruhe. Wir können damit ein Leben ohne Einstellungen führen. Jin Shin Jyutsu ist also einfach das KENNEN der „Warums „ des körperlichen Zustandes im Augenblick und das KENNEN der „ Wies „ des Wiedererweckens von Bewusstsein und Verständnis zur Aufrechterhaltung von Gesundheit, Glücklichsein, Langlebigkeit und Wohlwollen. Ein Wissen, dass uns allen im gleichen Maße, im Augenblick der Schöpfung, gegeben wurde.


Jin Shin Jyutsu arbeitet mit 26 Sicherheits – Energieschlössern auf jeder Körperhälfte, allen Fingern und Zehen und allen Wirbeln innerhalb der Energiebahnen, die Leben in unseren Körper bringen. Werden eine oder mehrere dieser Bahnen blockiert, kann die sich daraus ergebende Stagnation den Energiefluß in der betreffenden Zone unterbrechen und letztlich das gesamte Energieströmungsmuster durcheinander bringen. Durch das „ Halten „ bestimmter Kombinationen der Energieschlösser können wir uns seelisch, körperlich und emotional wieder ausbalancieren.


Sowohl für diejenigen von uns, die unter Stress oder Gesundheitsstörungen leiden, als auch für die, die aktiv zur Aufrechterhaltung von Gesundheit, Harmonie und Wohlbefinden beitragen möchten, ist die Kunst des Jin Shin Jyutsu eine einfache und kraftvolle Methode, die jedem zur Verfügung steht.


Die Anwendungen finden bekleidet statt.

jsj-hamburg.de (c) 2018